Kraftstoffzuschläge, Wichtige Informationen

Diesel Floater

Da die Mineralölpreise regional erheblich schwanken können, wir aber einen durchgängig nachvollziehbaren Standard an unsere Kunden weitergeben möchten, haben wir uns als Bemessungsgrundlage für den Index der Publikation des Mineralöl Wirtschafts Verbandes e.V. orientiert.
Mit unserem Floater haben wir eine transparente und natürlich auch einheitliche Basis geschaffen, die eine Kontrolle deutlich erleichtert.

Unser Dieselzuschlag für den aktuellen Monat errechnet sich auf Basis des durchschnittlichen Dieselpreises vom vorletzen Kalendermonat.

Berechnungsbeispiel:
Der Durchschnittspreis pro Dieselkraftstoff liegt laut Mineralöl Wirtschaftsverband e.V. (einsehbar unter https://www.mwv.de/statistiken/verbraucherpreise/) im Januar bei 1,26€ pro Liter, dann beträgt der Dieselzuschlag im März 2%.

Wenn sie monatlich unseren aktuellen Dieselzuschlag erfahren möchten, melden Sie sich einfach bei unserem Newsletter an.

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bleiben sie auf dem Laufenden.